Für den ersten Boden die Eier trennen. Eigelb mit dem Zucker heller und schaumig schlagen. Eiweiß mit dem Vanillezucker zu Eischnee schlagen. Den Eischnee vorsichtig unter die Eier-Zucker-Masse heben und das Mehl nach und nach auch unterheben. Den Teig in eine Springform (etwa Ø 26 cm) geben und 25-30 min bei 150°C und anschließend 5 min bei 175°C (Heißluft) backen.

Den zweiten Boden genauso wie den ersten Backen, das Mehl nur vorher mit dem Backpulver vermischen. Außerdem ist der Ofen noch warm, deswegen braucht der zweite Boden nur 20-25 min bei 150°C.

Für die Füllung die Sahne schlagen. Mascarpone mit Zucker mischen und unter die Sahne heben.

Den zweiten Boden einmal waagerrecht teilen. Den ersten Boden auf die Tortenplatte setzen und mit einem Drittel der Sahne-Mascarpone-Mischung bestreichen und die Himbeeren aus einer Schale darauf verteilen, dann die untere Hälfte des zweiten Bodens darauf legen und auch diesen mit der Sahne-Mascarpone-MIschung bestreichen und die übrigen Himbeeren darauf verteilen. Den letzten Boden darauf legen und die Torte mit der restlichen Creme (Füllung) überziehen. Falls die Sahne-Mascarpone-Mischunug nicht reicht, noch etwas Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Mischung mit der Sahne "strecken".

Die mit Sahne überzogene Torte kann nun beliebig verziert werden. Da es meine Geburtstagstorte war, habe ich rosa Kerzen mit rosafarbenen Royal Icing Kerzenhaltern (aus dem Supermarkt) auf die Torte gesetzt und mit Sahnehäubchen habe ich eine "18" (ich bin 18 geworden...) in die Mitte getupft (und diese mit silbernen Liebesperlen verziert).

Fertig!

Erdbeervariante: HImbeeren durch Erdbeeren ersetzen.

--------------------------------------------------------

"Es dürfte ein Spaß sein, den Namen der Torte beim Essen zu sagen, doch an deiner Party war er einer der vielen Höhepunkte. Fakt ist, dass die Torte voll reinzieht!" - Amelie

« zurück

Zutaten:
für den 1.Boden:
3 Eier
125g Zucker
1 Pck Vanillezucker
80g Mehl

für den 2.Boden:
3 Eier
125g Zucker
1 Pck Vanillezucker
80g Mehl
1/2-1 TL Backpulver

für die Füllung:
250g Sahne (1/4l)
250g Mascarpone
60g Zucker
2 Schalen Himbeeren

zum Bestreichen und für die Deko:
250g Sahne (1/4l)
silberne Zuckerperlen
rosa Kerzen

» Bilder

» Erdbeervariante